Montag, 11. Februar 2019

Kreatives Wochenende

Hallo zusammen,

ich hatte am Wochenende ganz lieben Besuch und - klar - wir haben zusammen gebastelt.

Geburtstagskarten auf Vorrat, damit man für die Liebsten was ganz besonderes schicken und schenken kann.

Schaut doch mal, was es alles so geworden ist:

Für die erste Karte haben wir aus dem Frühjahr/Sommer-Katalog das neue Produktpaket "Voller Schönheit" mit "alten" Farben kombiniert und zwar Rosenrot mit Zarter Pflaume.


Auch bei der zweiten Karte ist wieder ein Schmetterling.

Mit der Handstanze "Schmetterlingsduett" aus dem Frühjahr/Sommer-Katalog haben wir einen Schmetterling aus dem SAB-Designerpapier "Schmetterlingsvielfalt" ausgestanzt. Die beiden Produkte sind extra passend auf einander abgestimmt gefertigt. Das finde ich klasse!
Der Karo-Steifen ist ebenfalls aus dem SAB-DSP. Als Kontrast noch in Glutrot eingefärbte Halbperlen und ein kleiner Spruch.


Bei der dritten Karte kam noch einmal das Stempelset "Voller Schönheit" zum Einsatz.

Und bei der vierten Karte haben wir die neuen Farben Granit und Mango kombiniert für einen, wie ich finde, sehr "natürlichen" Look:


Und es musste auch unbedingt noch eine Karte mit den SAB-Callas sein.

In Schiefergrau ist der Hintergrundstempel Hardwood zum Einsatz gekommen. Die Blüten sind Merlotrot und die Blätter Lindgrün.


Die 6. Karte muss ich vorerst schuldig bleiben, ich habe vergessen, sie zu fotografieren.
Aber es ist eine wunderschöne Karte mit Kolibri geworden.

Ich wünsche Euch eine kreative Woche, bis bald

Anja

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich über jeden Kommentar und bedanke mich dafür bei Dir. Bitte beachte folgendes:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion bzw. der Kommentarfunktion in Verbindung mit der durch dich aktivierten Benachrichtungsfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner persönlichen Daten durch GOOGLE/BLOGGER auf dieser Website einverstanden.

Für die Kommentarfunktion auf den Seiten von fix-gestempelt werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername / Blogname gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen.

Wenn du mit der Speicherung deiner persönlichen Daten NICHT einverstanden bist, schreibe bitte KEINEN Kommentar unter diesen Post!

Mit der Abgabe das Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.